Kostengünstiges und sportliches Segeln

Verwendung von hochwertigen Materialien
• Mast und Baum von Proctor-Selden
• Ruderanlage RWO
• Blöcke HS (Sprenger)

Stabile Bauweise (Schalendicke 5 mm)

Lange Haltbarkeit

Auftriebskörper unter Vor- und Achterdeck

Aluminium-Mast

Segel wird in einer Keep geführt

Geräumiges Cockpit mit breitem Sitzrand (23 cm)

Alle Trimmleinen lassen sich aus dem Cockpit bedienen

Lenzklappe ermöglicht rasches Abfließen des eingedrungenen Wassers

Stufenlos verstellbares Schwert

Höhenverstellbare Ausreitgurte

International anerkannte ISAF-Klasse

Geringes Gesamtgewicht (72 kg)

Transport auf dem Autodach oder Anhanger

Teilname an Weltmeisterschaften (WM) mit über 100 SeglerInnen